Am Freitag, den 10. Januar 2014, wurde nicht nur die erste Dienstveranstaltung im neuen Jahr absolviert, sondern auch zwei Kameraden des Löschzuges wurden in die Ehrenabteilung verabschiedet.

Am 01.01.1970 bestritt Feuerwehrmannanwährter Heinz-Hermann Stefanski seinen ersten Dienst bei der Feuerwehr Wanne-Eickel. An diesem Freitag, 44 Jahre später,  trug er das letzte mal den „blauen Rock“ für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Herne. In den vielen Jahren seiner Tätigkeit brachte er nach seinen zwei jüngeren Brüdern und seiner Frau auch zwei seiner Neffen zum Dienst bei der  Wehr. Seine lange Zeit als Stadtjugendfeuerwehrwart sorgte zudem dafür, dass auch viele andere junge Menschen den Feuerwehrdienst antraten.

Des Weiteren wurde auch seine Frau Monika Stefanski verabschiedet. Nach gefühlten 20 Jahren Dienstzeit wird sie ihrem Mann in den Feuerwehr-Ruhestand folgen.

Die Löschzugführung und alle Kameraden bedanken sich bei Heinz-Hermann und Monika für die vielen Dienstabende und Einsätze und wünschen den Beiden allzeit „Gut Schlauch“ und alles gute für die Zukunft!