Bereits Anfang Mai erkundeten wir das Bergische Land.

Auf einem Teilstück der (teilweise) stillgelegten Wuppertalbahn befuhren wir auf einer Länge von knapp 12 Kilometern mit sogenannten Fahrraddraisinen den landschaftlich sehr schön gelegenen Wuppertrail.

Der Trail entlang der Wupper, zwischen Wuppertal-Beyenburg und Radevormwald-Wilhelmsburg führte uns durch sehr schöne kleinere Wupperorte, vorbei an idyllischen stillgelegten Industriebrachen.

Nach unserer „sportlichen Betätigung“ und Rückkehr zum Gerätehaus ließen wir den Tag gemütlich ausklingen…

Anbei ein paar Fotos!