Gemäß § 9 Abs. 2 der Satzung lädt der Stadtfeuerwehrverband Herne e.V. seine Mitglieder zur

26. ordentlichen Mitgliederversammlung

am 01. Februar 2019,
Beginn: 18.30 Uhr, Einlass: 17.30 Uhr,
in das Kulturzentraum Herne,
Willi-Pohlmann-Platz 1, 44623 Herne,

ein. Hierzu sind alle ordentlichen und fördernden Mitglieder eingeladen. Aufgrund der anstehenden Wahlen bitten wir um eine rege Teilnahme. Selbstverständlich sind zur Mitgliederversammlung auch die Angehörigen der Feuerwehr Herne eingeladen, die nicht dem Stadtfeuerwehrverband angehören (nicht stimmberechtigt).

Die Mitgliederversammlung ist beschlussfähig, wenn mindestens die Hälfte der Mitglieder anwesend ist. Für den Fall der Beschlussunfähigkeit wird hiermit für den 01. Februar 2019 um 18:45 Uhr eine zweite Mitgliederversammlung am selben Ort mit der selben Tagesordnung einberufen; diese Versammlung ist ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig (§ 10 Abs. 3 der Satzung).

Anträge zur Tagesordnung müssen gem. § 9 Abs. 2 der Satzung spätestens bis zum 25. Januar 2019 dem Vorsitzenden schriftlich vorliegen.

In die Mitgliederversammlung eingebunden ist die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Herne; hierzu sind alle Angehörigen der Feuerwehr Herne eingeladen. Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung soll das Jubiläum in lockerer Atmosphäre mit DJ-Musik begangen werden. Selbstverständlich wird auch ein Imbiss gereicht. Da es sich um eine dienstliche Veranstaltung handelt, aber auch um der Veranstaltung den entsprechenden Rahmen zu geben, wird um Erscheinen in Dienstbekleidung gebeten. Auch zum Schutze der Jugend wird auf das im Saal bestehende Rauchverbot hingewiesen.

Vor Betreten des Saales bitten wir die Mitglieder, am Einlass Ihre Anwesenheit anzumelden und Ihre Sitzungs-/Wahlunterlagen entgegenzunehmen. Ferner tragen Sie sich bitte jeweils vor Beginn der Versammlung in die von den Löschzügen der Freiwilligen Feuerwehr erstellten Anwesenheitslisten ein.

Zur Vervollständigung bzw. Ergänzung unserer Unterlagen dürfen wir Sie bitten, vor der Veranstaltung die in dem ausliegenden Mitgliederverzeichnis vorhandenen Angaben zu überprüfen und ggf. zu berichtigen.

TAGESORDNUNG der Mitgliederversammlung

1.     Eröffnung der Mitgliederversammlung
1.1.    Begrüßungslied: Chor der Ehrenabteilung
1.2a.   Rede des Oberbürgermeisters
1.2b.   Grußwort des VdF NRW
1.3.     Feststellung der Beschlussfähigkeit
1.4.     Bestätigung der Tagesordnung
2.    Geschäftsjahr 2018
2.1.     Geschäftsbericht des Vorstandes
mit Rückblick 25-jähriges Bestehen
2.2.    Bericht des Kassierers
2.3.    Bericht der Kassenprüfer
2.4.     Entlastung des Vorstandes
3.     Abstimmungen
3.1.     Satzungsänderungsantrag „Vorstand“
3.2.     Satzungsänderungsantrag „Aufgaben, Mitgliedschaft, Verfahren, Daten“
4.     Wahlen
4.1.     einer/s Vorsitzenden
4.2.     einer/s 2. stellvertretenden Vorsitzenden als Kassierer/in
4.3.     einer/s 3. stellvertretenden Vorsitzenden als Schriftführer/in
4.4.     einer/s 4. stellvertretenden Vorsitzenden als Veranstaltungsorganisator/in
4.5.     einer/s 2. Kassenprüferin/Kassenprüfers
wenn Satzungsänderungsantrag zu 3.1. beschlossen:
4.6.     einer/s Vertreterin/s der Ehrenabteilung der Feuerwehr Herne
5.     Verschiedenes
5.1.     Übergabe der Moderatorenkoffer an FF & Rettungsdienstschule
5.1.     Mitteilungen des Vorsitzenden: Perspektiven 2019
5.2.     Terminankündigungen

x.     ca. 20:00 Uhr Prsäentation der Jugendfeuerwehr
x.     ca. 20:15 Uhr: Pause mit Essen

6.     Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Herne (ca. 21:15 Uhr)
6.1.    Chor der Ehrenabteilung
6.2.     Eröffnung durch Leiter/in der Feuerwehr
6.3.     Grußwort Bezirksbrandmeister
6.4.     Bericht des Sprechers FF
6.5.     Beförderungen
6.6.     Ehrungen

Anlage Satzungsänderungsanträge liegt den schriftlichen Einladungen bei.