Das Löschgruppenfahrzeug LF10 ist ein Löschfahrzeug mit einem eingebauten Löschmitteltank und einer Faltschlaucheinrichtung zur schnellen Wasserabgabe. Es verfügt über eine Pumpenleistung von 1000 l/min bei 10 bar sowie einen Wassertank von 1200 l. Es dient der Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfeleistung kleineren Umfangs im Stadtgebiet.