MLF_LZ19_IMG_3042

Das Mittlere Löschfahrzeug ist mit einer Ausrüstung für eine Gruppe ausgestattetes Löschfahrzeug, welches mit einer Staffel besetzt wird. Es verfügt über eine Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-1000 und einen 600-Liter-Wassertank, bei einer zul. Gesamtmasse von maximal 7,5 t. Dieses Fahrzeug ist vielseitig einsetzbar.

Mehr Informationen zu Löschfahrzeugen finden Sie im Bereich Wissenswertes im Artikel Löschfahrzeuge!

Fahrgestell
Hersteller Iveco
Typ Daily 70C17L
Baujahr 2015
Besatzung 1 / 5
Länge 0000 mm
Breite 0000 mm
Höhe 0000 mm
Gewicht
zul. Gesamtgewicht 7000 kg
Motor  4-Zylinder Dieselmotor
Hubraum  2998 cm³
Leistung / Vmax 125 kW /
Getriebebauart Schaltgetriebe
Differentialsperre nein
Getriebeübersetzung Straße
Schleuderketten
Aufbau
Hersteller Iveco Magirus
Pumpenleistung 1000 l/min bei 10 bar
Pumpenleistung Ts
Löschmittel 600 l Wasser
Pressluftatemgeräte 4
Sonderbeladung / Besonderheiten

Normbeladung, u.a. mit Stromerzeuger 13 kVA, Kettensäge, Absturzsicherungsset, Flutlichtstrahler 1000 W, A-Saugschläuchen