Die Fahrzeuge des Löschzuges Röhlinghausen sind in dem im Jahre 2004 neu erbauten Feuerwehrgerätehaus „Röhlinghausen“ auf der Plutostraße 4 untergebracht.